Anzeigen

Graffiti-Sprüher unterwegs

[103 Views | 0 Kommentare]

11.01.2018 | Ingolstadt, Polizeireport

Hauswände mit Graffitis besprüht - ZEUGENAUFRUF -

Im Zeitraum zwischen Neujahr und 10.01.2018 wurden im Stadtgebiet mehrere Häuser und ein Auto mit Farbe besprüht.

In der Josef-Ponschab-Straße wurde das Garagentor eines Anwesens von einem unbekannten Täter mit Fußballparolen verunstaltet.
Mehrere Schriftzüge wurden in der Krumenauerstraße, im Bereich eines Lebensmittelmarktes, an Hauswänden und Schaufenstern angebracht. Auch hier gibt es keine Hinweise auf den oder die Täter.
Ebenso wurden in der Gaimersheimer Straße mehrere Gebäudewände und Schaufenster, sowie ein Pkw mit Graffitis in schwarzer und roter Farbe durch bislang Unbekannte besprüht.
Der Gesamtschaden an den Gebäuden und dem Pkw wird auf 10.000 Euro geschätzt

Zeugen, die Angaben zu Tat und Täter machen können werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0841/9343-2100 an die Polizeiinspektion Ingolstadt zu wenden.
Erstellt von

Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (0 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
2 Benutzer online + 1.658 Gäste