Anzeigen

Wieder zahlreiche Alkoholsünder

[435 Views | 0 Kommentare]

14.02.2017 | Manching, Polizeireport

Ort: Ingolstadt / Manching
Zeit: 13.02.2017 bis 14.02.2017

In der Nacht von Montag auf Dienstag zog die Polizei wieder mehrere alkoholisierte und unter Drogen stehende Autofahrer aus dem Verkehr.
Am Montag gegen 23:15 Uhr wurde in Manching ein 63jähriger VW-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen, bei der die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer feststellten. Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von knapp unter 1 Promille. Der 63jährige musste seinen Pkw stehen. Ihn erwartet ein Bußgeld und mindestens ein Monat Fahrverbot.

Nur eine halbe Stunde später zeigte ein 23jähriger Mercedesfahrer bei einer Kontrolle in der Nürnbergerstraße in Ingolstadt, drogentypische Ausfallerscheinungen. Ein Drogenvortest bei ihm verlief positiv auf THC, was auf den Konsum von Marihuanaprodukten hindeutet. Der 23jährige musste sich im Krankenhaus einer Blutentnahme unterziehen. Auch er muss mit Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen.
Erstellt von

Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (0 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
2 Benutzer online + 1.174 Gäste